Leichtathletik - Spaß und Wettkampf


Mädchen und Jungen zwischen 6 und 12 Jahren

Unter dem Motto „schneller, höher, weiter“ lernen die jungen Athleten die Disziplinen Laufen, Springen und Werfen auf abwechslungsreiche Art und Weise kennen. In differenzierten Bewegungsarrangements werden die Kinder altersgerecht und verantwortungsbewusst an die Disziplinen der Sportart Leichtathletik herangeführt. Dabei steht der Spaß bei allen Übungen und Ausführungen im Vordergrund.

In den Sommermonaten haben die Sportler und Sportlerinnen die Möglichkeit an verschiedenen Wettkämpfen in der näheren Umgebung teilzunehmen. Einen Höhepunkt bilden hierbei die Kreismeisterschaften des Kreises Unna/Hamm.

In den Sommermonaten findet das Training montags von 17.00 bis 18.30 Uhr im Nordbergstadion statt. In den Wintermonaten trifft sich die Gruppe zwischen 16.00 und 17.15 Uhr in der Halle der Gesamtschule (Abt. 5-7). Die Trainingseinheiten stehen unter der Leitung von Kerstin Vulpius und Wolfgang Friese.

Motivierte und sportbegeisterte Kinder sind jederzeit herzlich willkommen. Vielleicht finden sich gar einige Talente, die ihren Vorbildern Usain Bolt, Ariane Friedrich oder Robert Harting nacheifern können.

Für weitere Informationen stehen die langjährigen Übungsleiter jeden Montag bereit.