TuRaner im Marathon erfolgreich

Die Männerstaffel der TuRa Bergkamen Leichtathletikabteilung hat den Hamburg- Marathon (29. April 2012) erfolgreich absolviert. Die volle Marathonstrecke wurde in insgesamt vier unterschiedliche lange Distanzen aufgeteilt, die die Läufer individuell besetzen konnten.

Mit einer Nettozeit von 03:36,24 Stunden belegen die Läufer Rang 192 im Gesamtklassement, in der Männerwertung konnte insgesamt Platz 88 von 216 Staffeln erlaufen werden. Die Durchschnittsgeschwindigkeit der vier Läufer betrug hierbei 11,7 km/h. Martin Behrens, als erster Starter, lief die 15km-Strecke in 01:08,29. Über 10,4km brauchte Gerhard Sill 00:57,17 Minuten. An dritter Position standen für Burkhard Bürger 00:30,37 Minuten über 5,3km zu Buche. Als letzter Läufer hat Udo Wittig 01:00,02 Stunden über die 11,5km Strecke benötigt.

In der Arena auf Schalke schickte „TuRa“ eine weitere Staffelformation ins Rennen. Über die Distanz von 5 x 5 km konnte das Mixed- Team erfolgreich eine Gesamtzeit von 02:05,39 erlaufen. In der Gesamtwertung bedeutet dies einen sehr guten 58. Platz von insgesamt 245 startenden Mannschaften. In Runde 1 brachte es Gerhard Sill auf 25:10 Minuten. Martin Behrens, als zweiter Starter, erlief sich eine Zeit von 21:09 Minuten. Tochter Julia Behrens, blieb mit 27:34 unter der erwünschten 30-Minuten- Marke. Als vorletzter Läufer in Runde 4 benötigte Horst Jonas 29:14 Minuten und Kai Bürger überquerte die Ziellinie in 22:16 Minuten.

Die erzielten Ergebnisse zeugen von einer guten Trainingsvorbereitung und lassen auf weitere gute Bilanzen in der Laufsaison 2012 hoffen.

Das Foto zeigt die Starter beim Haspa Hamburg Marathon. Von links nach rechts: Udo Wittig, Burkhard Bürger, Gerhard Sill, Martin Behrens)
Das Foto zeigt die Starter beim Haspa Hamburg Marathon. Von links nach rechts: Udo Wittig, Burkhard Bürger, Gerhard Sill, Martin Behrens)

© TuRa Bergkamen Leichtathletik 2018 | Impressum & Datenschutz | Kontakt