Gelungene Saisoneröffnung

Bei ihrem ersten Wettkampf der Freiluftsaison konnten die Leichtathleten der TuRa Bergkamen Leichtathletikabteilung überzeugen.

Die Athletinnen der Altersklassen W9 bis W 12 haben insgesamt sechsmal den ersten Platz belegt. Trotz kühler Temperaturen und andauernden Regenschauern wurden im Kamener Jahnstadion zahlreiche neue Bestleistungen aufgestellt. Die gute Stimmung innerhalb der Gruppe ließen sich die Kinder nicht nehmen und wurden von ihren Trainern und Familien mit viel Applaus für ihre guten Leistungen belohnt.

In der Altersklasse W9 belegt Friederike Milz mit 2,96m den zweiten Platz im Weitsprung. Zum Abschluss des langen Wettkampftages ist Friederike mit 3:20,40 Minuten als Erste über die Ziellinie des 800m- Laufes gelaufen. Jana Schwantner kam nach einem starken Schlussspurt mit 3:20,96 Minuten knapp dahinter ins Ziel. Im 50m- Lauf wurde sie Sechste. Carina Schilling sprintete 9,75 Sekunden über 50m und belegt hier den vierten Rang.

Bei den zehnjährigen Sportlerinnen schickte TuRa ebenfalls drei Athletinnen ins Rennen. Judith Gerold wurde Sechste im 50m-Lauf (9,79 Sekunden) und Achte im Weitsprung (2,69m.) Lena Klein knüpfte an ihre guten Leistungen aus dem Jahr 2013 an und steigerte sich im Weitsprung auf 3,41m (Platz 4). 8,7 Sekunden über 50m bedeuten Rang drei. Gleich zweimal auf das Siegerpodest schaffte es Lynn Steinbach. Mit starken 3,60m im Weitsprung wurde sie Zweite der Altersklasse W10 (Jahrgang 2004). Im Sprint war sie schneller als die Konkurrenz (8,26 Sekunden).

Lilian Burczinski (Jahrgang 2003- W11) zeigte ihr Talent im Sprung und Sprint. Mit 7,79 Sekunden über 50m eilte sie davon und gewann überlegen. Als einzige Athletin ihrer Altersklasse zeigte sie sechs Sprünge über die 4m- Marke. Neue Bestleistung ist jetzt 4,29m. Tammy Schilling ist seit Jahren wichtiges und engagiertes Mitglied der Trainingsgruppe. Sie ist zweimal auf dem neunten Platz zu finden (Weitsprung- 3,16m, 50m- 9,29 Sekunden).

In der höheren Altersklasse W 12 (Jahrgang 2002) musste Catrin Gerold zum ersten Mal über die 75m Distanz an den Start gehen. Sie überzeugte mit 10,62 Sekunden und lag damit viele Meter vor den anderen Läuferinnen. Auch im anschließenden Weitsprung zeigte sie ihr Können. Sie steigerte sich auf hervorragende 4,45m.

Bis zu den Sommerferien stehen noch viele Wettkämpfe für die Athleten auf dem Programm. Höhepunkt sind die Kreis- Einzelmeisterschaften am 25. Mai im Kamen.

© TuRa Bergkamen Leichtathletik 2018 | Impressum | Datenschutz | Kontakt