Wettkampfdebüt für junge Leichtathleten - Friederike Milz Stadtmeisterin

Am vergangenen Donnerstag haben die Bergkamener Stadtmeisterschaften im Dreikampf stattgefunden. Die TuRa-Leichtathletikabteilung schickte insgesamt sieben junge Sportlerinnen ins Rennen.

Bei den jüngsten Athletinnen konnte Friederike Milz (Jahrgang 2005) bei ihrem ersten Wettkampf den Stadtmeistertitel gewinnen. Insgesamt erreichte sie 547 Punkte (50m- 9,8 Sekunden, Weitsprung- 2,44m, Ballwurf- 9,50m).

Carina Schilling wurde mit 318 Punkten Dritte dieser Altersklasse (W7). Die ein Jahr ältere Alina Adamek (W8) konnte mit 654 Punkten den zweiten Rang belegen.

Carina Reiß, Daline Teschner und Tammy Schilling traten bei den neunjährigen Mädchen (2003) an. Carina erreichte ingesamt 953 Punkte. Die Punkte setzen sich aus 8,9 Sekunden über 50m und 3,18 im Weitsprung zusammen. Mit 25,50m im Ballwurf war sie drei Meter vor der Konkurrenz. Daline konnte mit 3,40m im Weitsprung überzeugen. 8,6 Sekunden über 50m und 12,50m im Ballwurf brachten insgesamt 837 Punkte und den sechsten Platz. Tammy erreichte am Ende der Dreikampfwertung 762 Punkte und Rang 8 (50m- 9,7 Sekunden, Weitsprung- 3,00m, Ballwurf- 17,50m).

Mit 1.135 Punkten wurde Catrin Gerold (Jahrgang 2002) Zweite bei den 10jährigen Athletinnen. Im 50m- Lauf war sie die Schnellste und hat mit 7,8 Sekunden erstmals die 8-Sekunden-Marke geknackt. 3,71m im Weitsprung bedeuten ebenfalls Bestleistung. 25,50m im Ballwurf runden ihre guten Ergebnisse ab.

Trainerin Kerstin Vulpius zeigte sich mit den erbrachten Leistungen ihrer jungen Sportlerinnen sehr zufrieden.

Die erfolgreichen TuRaner bei den Stadtmeisterschaften.
Die erfolgreichen TuRaner bei den Stadtmeisterschaften.

© TuRa Bergkamen Leichtathletik 2018 | Impressum & Datenschutz | Kontakt